Ziegenfrischkäse zu Weißwein
Food
März 28, 2017

Ziegenfrischkäse zu Weißwein

Rezept: Ziegenfrischkäse-Pralinen auf Baguette-ChipsZutaten:

(für 20 Stück)

  • 100 g Spinatsalat

  • 2 Schalotten

  • 20 g Butter

  • Salz und Pfeffer

  • ½ Baguette

  • Olivenöl

  • 250 g Ziegenfrischkäse

  • 10 rote Trauben

  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Spinatsalat waschen und trocken schleudern. 20 besonders kleine Blättchen beiseite legen. Schalotten pellen, fein würfeln und in einer Pfanne in Butter glasig dünsten. Spinat unterrühren und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Sieb abtropfen und auskühlen lassen.Baguette in zwanzig sehr dünne Scheiben schneiden, dünn mit Olivenöl bepinseln. Im heißen Ofen bei 160 Grad 10-12 Minuten goldbraun rösten. Ziegenfrischkäse mit dem Spinat verkneten und 20 Bällchen formen.Trauben halbieren. Schnittlauch in Röllchen schneiden und die Kugeln darin wälzen. Bällchen auf den Brotchips aus dem Ofen anrichten. Mit Trauben und zurückgelegten Spinatblättchen garnieren.

Ziegenfrischkäse zu Weißwein: ein lebendiger und fruchtiger Bordeaux

Die feine Säure des Ziegenfrischkäses erfordert einen frischen weißen Bordeaux – beispielsweise aus dem Entre-Deux-Mers – mit feiner Säure, dessen Frucht die pflanzlichen Aromen des Schnittlauchs einbinden kann und gleichzeitig die Eigenaromen des Käses unterstreicht.

Wir empfehlen den Château Landereau 2015  mit einem aromatischen Bouquet nach Rose, Aprikose, Litschi und Cassis.

Der Château Lestrille 2015 überzeugt mit duftigen Noten von Litschi, Honigmelone und Rose. Er hat eine angenehme Länge und eine eigenwillige, tropische Fruchtkontur. 

Zudem harmoniert der Château Bel Air Perponcher 2015 mit seiner pikanten Säure und der saftigen Textur ebenfalls wunderbar zu diesem Gericht.

Und nun heißt es: An die Kochlöffel, Wein kaltstellen und genießen…! 

DISCOVER MORE

Die leckersten Bordeauxweine zum Grillen

Unterkunft in Bordeaux – Nachtruhe im Weinland

Bootcamp at Home – Der Foodpairing-Teamwettbewerb mit Bordeaux