3 romantische Date-Ideen Zum Valentinstag (ohne das Haus zu verlassen)
Lifestyle
Februar 9, 2021

3 romantische Date-Ideen Zum Valentinstag (ohne das Haus zu verlassen)

Am 14. Februar ist es wieder so weit – verliebte Paare feiern den Tag der Liebe mit Pralinen, süßen Worten und sicher auch dem ein oder anderen Gläschen Wein. Wer unter normalen Umständen an diesem Tag gerne ins Kino oder Restaurant mit der oder dem Liebsten gegangen wär, muss in diesem Jahr umdenken und kreativ werden. Im Zweifelsfall reicht es aber auch den Bordeaux-Blog zu lesen, denn wir haben drei Ideen, wie ihr auch zu Hause ein tolles Date für euch zaubert.

1. Schlemmerei auf Wolke 7

Der 14. Februar fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag! Ganz klar, wie der starten sollte: im Bett, mit frischen Croissants und Crémant de Bordeaux! Überrascht euren Partner mit dieser besonderen Aufmerksamkeit und stimmt euch ein für einen wunderbaren Valentinstag voller Liebe und Harmonie.

Den perfekten Start in  den Tag genießt ihr mit einem Crémant de Bordeaux Rosé, den wir in diesem Jahr gleich in zweifacher Ausführung in der Top 50 Selektion begrüßen dürfen. Gönnt euch einen Malesan, dessen belebende fruchtige Frische dieses Kribbeln im Bauch ganz sicher noch verstärken kann. Wer seine Bubbles lieber Weiß mag, dem empfehlen wir zum Beispiel einen spritzigen Lisennes, der Lust macht auf Liebe, gutes Essen und faule Sonntage im Bett.

2. Kurztrip nach Japan

Spätestens seit der Erfindung von Fondue und Raclette hat jeder verstanden wie witzig es ist, wenn man aktiv an der Zubereitung seines Essens beteiligt ist, vor allem, wenn man dafür bereits gemeinsam am Tisch sitzt. Wer zum Valentinstag mal auf etwas anderes setzen will, als das reguläre Kochen am Herd, der besorgt sich alle Zutaten, die man für Sushi braucht (gibt’s im Asia-Laden) und überrascht den Partner mit dieser interaktiven Mahlzeit. Shrimps? Avocado? Lachs? Bau dir deine Rolle, wie sie dir gefällt! Dazu passt ein Entre-deux-Mers wie der Château Montlau, oder auch einem Château Tour de Mirambeau.

3. Pyjamaparty im Wohnzimmer

Es ist ein Jahr bei dem Kuscheln im Vordergrund stehen sollte, und dieses Date schafft ideale Voraussetzungen dafür. So geht’s: Ihr baut euch ein Kuschelnest im Wohnzimmer mit allen Decken und Kissen, die ihr finden könnt. Dann macht ihr euch einen, oder zwei, oder drei schöne Filme an, snackt dabei an Popcorn und trinkt richtig guten Wein. Wir finden so ein besonderer Abend verlangt nach einem besonderen Wein und würden euch einen runden und geschmeidigen Château de Piote Cuvée Jarre Merlot oder auch einen Château Lamothe Bergéron ans Herz legen. Großer Wein, simple Freude.

Übrigens, wer das jetzt liest und sich denkt: schade, dass ich gerade nicht verliebt bin, der sollte direkt umdenken, denn diese Ideen funktionieren auch alleine, mit den Eltern oder der besten Freundin. Einfach Menschen, die ihr liebt!

Macht euch einen wunderbaren Valentinstag ❤️

 

DISCOVER MORE

Côtes de Blaye (trockener Weißwein)

Blaye und Bourg

Dick

Glossar T

Ampelographie

Glossar A