Rezept: Japanischer Käsekuchen mit 3 Zutaten
Food
Januar 21, 2019

Rezept: Japanischer Käsekuchen mit 3 Zutaten

Wenn es etwas gibt, was wir noch mehr lieben als guten Wein, dann ist es gutes Essen zu gutem Wein und da sind die einfachsten Rezepte bekanntlich oft die Besten. Es reichen manchmal nur zwei bis drei Zutaten um Gerichte zu erstellen, die deine Gäste staunen lassen. In dieser Serie haben wir euch bereits die Kürbispasta und das vegane Mousse au Chocolat vorgestellt, die beide aus nur jeweils zwei Zutaten hergestellt werden. Heute nehmen wir mal ein Element dazu und zeigen euch wie man einen japanischen Quarkkuchen mit drei Zutaten zaubern kann. Lecker, luftig und ganz ohne Mehl. Bereit? Dann los!

Das braucht ihr:

  • 4 Eier
  • 160g weiße Schokolade
  • 160g Frischkäse

Zubereitung:

Im ersten Schritt lasst ihr die Schokolade in einem Topf im Wasserbad schmelzen und rührt anschließend den Frischkäse mit unter. Dann trennt ihr die Eier und rührt die Eigelbe in die Schokoladen-Frischkäse-Mischung, während ihr das Eiweiß steif schlagt, bis es Spitzen bildet.

Im darauffolgenden Schritt muss man nun das steife Eiweiß vorsichtig unter die Schokoladen-Frischkäse-Mischung heben, löffelweise, nicht alles auf einmal. Schlüssel hier ist es, nicht zu viel zu Rühren, damit der Kuchen nach dem Backen schön luftig wird.

Der Backprozess geschieht in 3 Stufen. 15 Minuten bei 170°C, dann nochmal 15 Minuten bei 160°C und am Ende die letzten Minuten allein, mit der verbleibenden Resthitze im Ofen. Die Temperatur also dann runter drehen und den Kuchen nochmal 15 Minuten ruhen lassen. Nach Abkühlen mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Diesen wunderbar leichten Nachmittagssnack genießt man besonders gut zu einem Glas Crémant de Bordeaux, zum Beispiel dem Lateyron Crémant. Eine wunderbare Alternative zum Crémant wäre ein Dessertwein aus Sauternes, zum Beispiel dem Delor Héritage 1864.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken! Übrigens, wenn ihr mal Wünsche oder Anregungen für Rezepte habt, die wir euch samt passender Weinbegleitung vorstellen sollen, sagt es uns gern in den Kommentaren auf Instagram oder Facebook!

DISCOVER MORE

2009, Ein haute-couture-jahrgang

Jahrgänge

Tanninreich

Glossar T

Unausgewogen

Glossar D