Mai 7, 2020

Trade-Aktionen 2020: Neuerungen und Altbewährtes

Haben Sie sich auch schon auf die Fachhandelsaktion „Bordeaux goes Summer“ gefreut, die wir im letzten Newsletter angekündigt haben? In Anbetracht der aktuellen Lage wird „Bordeaux goes Summer“ diesen Juni leider nicht in altbekannter Form stattfinden können. Wir setzen aber keineswegs komplett aus, sondern arbeiten gerade daran, die Aktion in die digitale Welt zu verlegen. Bordeaux-Freunde aus dem Handel bekommen die Möglichkeit, Bordeaux-Weine den ganzen Sommer über auf ihren Online-Kanälen hervorzuheben. Sei es auf ihrer Website, über den Versand eines Newsletters, Social-Media-Posts oder sogar durch eine Online-Verkostung. Werden Sie kreativ und aktiv! Der Bordeaux-Verband unterstützt Sie bei der Umsetzung und schickt den besten Teilnehmer für ein langes Wochenende nach Bordeaux. Achten Sie auf die Einladung im Mai!

bordeaux wein

Zudem verstärken wir gerade jetzt unsere Aktivitäten in den Sozialen Medien. Auch hier ist unser Ziel, bei den Konsumenten die Lust auf Bordeaux-Weine zu steigern, Traffic in die Stores und Onlineshops zu lenken und damit Ihre Absätze zu pushen.

***

Aufgrund der aktuellen Lage müssen wir die für dieses Jahr geplanten Trade Trips nach Bordeaux leider auf das nächste Jahr verschieben. Wir möchten Ihnen auf diesen Reisen ein lebendiges, innovatives und modernes Bordeaux zeigen mit offenen Menschen, die Sie auf ihren Châteaux willkommen heißen und sich aktiv mit Ihnen austauschen. Das alles wird in dieser Form 2020 allem Anschein nach nicht mehr möglich sein, weshalb wir Sie lieber nächstes Jahr wieder herzlich einladen möchten.

Haben Sie schon jetzt Interesse, im nächsten Jahr an einem der Trade Trips teilzunehmen? Dann melden Sie sich bei Marlen Schäfer.

***

Und auch wenn die Corona-Krise so einiges durcheinanderwirbelt – auf eines können Sie sich verlassen: auf unsere Unterstützung, denn der Bordeaux-Verband hilft motivierten und engagierten Händlern aus allen Bereichen – ob Groß- und Einzelhandel, Fachhandel oder Onlineshops – ganz individuell bei der Umsetzung ihrer Bordeaux-Aktionen. Welche Art von Aktion am besten bei Ihren Kunden ankommt, das wissen Sie als Händler am allerbesten. Melden Sie sich einfach bei uns mit Ihren Ideen und wir überlegen gemeinsam, wie wir Ihnen bei Ihrer Bordeaux-Aktion unter die Arme greifen können.

Ihr Kontakt: Marlen Schäfer, +49 211 49 808-42, marlen.schaefer@sopexa.com.

DISCOVER MORE

Still

Glossar S

Colombard

Glossar C

Edelfäule

Glossar N