Juli 27, 2020

4 Kategorien, die den Abverkauf von Bordeaux-Weinen erleichtern

Mehr als 6.000 Weinproduzenten, ein differenziertes System von 65 Appellationen, verschiedene Weinfarben und -stile, sowie viele weitere Charakteristiken. Sie, als Weinprofi, haben den Überblick und bewegen sich sicher in der Welt der Bordeaux-Weine. Aber wie sieht es bei Ihren Kunden aus?

Unsere jährliche Bordeaux-Top-50-Selektion bietet für den Handel und letztlich auch für die Endverbraucher eine perfekte Orientierungshilfe. Aus 300 eingereichten Weinen kürte eine Expertenjury die 50 überzeugendsten Bordeaux-Weine. Mit ihrem EVP von 5 bis 30 Euro bieten sie einen leichten und bezahlbaren Einstieg ins Bordeaux-Universum. Die Weine spiegeln die Modernität, die Qualität und die Geschmacksvielfalt von Bordeaux wider. Weitere Orientierung bieten die 4 Weinkategorien, in die sich die ausgewählten und grundsätzlich alle Bordeaux-Weine einteilen lassen.

Haben Sie schon unsere Vielfältigkeits-Sommerkampagne auf unseren Social-Media-Kanälen gesehen?

Zum Beispiel auf Twitter: @bordeaux_wein

Oder auf Instagram: bordeauxwein

    

1) FRISCH & UNBESCHWERT
fruchtige Weißweine, Crémant de Bordeaux Blanc, Herkunftsangaben:
Crémant de Bordeaux (weiß), Bordeaux, Entre-Deux-Mers, Côtes de Bordeaux.

Die weißen, prickelnden Crémants de Bordeaux sowie die aromatischen, fruchtig-frischen Weißweine aus Sauvignon Blanc, Sémillon und manchmal etwas Muscadelle machen jetzt im Sommer so richtig Spaß – als Apéritif, als Terrassenwein oder als unkomplizierte Begleiter zu leichten Sommergerichten.

Crémant de Lisennes Blanc, AOC Crémant de Bordeaux, Château de Lisenne

Nathalie LoubeyresWinzerin Nathalie Loubeyres vom Château de Lisennes stellt diesen festlich-fröhlichen Crémant de Bordeaux nach konventioneller Methode her. Die Reben sind circa 25 Jahre alt und gedeihen auf Lehmkalkboden.

 

 

  • Der Wein: ein weißer Crémant de Bordeaux aus den Rebsorten Muscadelle, Sauvignon Blanc und Sémillon
  • Das sagt die Jury: „Schaumiges Mousseux. Etwas hefig im Duft, kombiniert mit Nuancen von Kiwi und Pfirsich, schmeckt frisch nach grünen Äpfeln mit einer gewissen Kräuterwürze.“
  • Unsere Speisenempfehlung zum Wein: Austern, Foie gras, Obstkuchen
  • Mehr Informationen finden Sie hier

2) GESCHMEIDIG & FRUCHTIG
zugängliche Rotweine, Rosés, Clairets, Crémant de Bordeaux rosé, Herkunftsangaben: Crémant de Bordeaux (Rosé), Bordeaux Rosé, Clairet, Bordeaux Supérieur, Côtes de Bordeaux, Fronsac, Saint-Émilion, Pomerol.

Frische, fruchtige Rosés – auch in prickelnder Form als Crémant rosé – ebenso wie weiche Rotweine, erfreuen die Liebhaber fruchtbetonter, geschmeidiger Weine. Sie lassen sich zu lockeren, ungezwungenen Anlässen genießen, eignen sich aber auch als elegante Begleiter fürs festliche Dinner.

 Château Haut-Rian, AOC Bordeaux 2019

Chateau Haut Rian

Winzerin und Eigentümerin Pauline Dietrich leitet dieses familiengeführte Weingut, das HVE- und Terra- Vitis-zertifiziert ist.

 

 

 

  • Der Wein: Dieser Rosé aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot wird im Edelstahltank ausgebaut
  • Das sagt die Jury: „Leuchtend roséfarben mit Aromen von Kirsche und Cassis, im Geschmack animierend frisch durch eine stabile Säurestruktur und eine gute Länge.“
  • Unsere Speisenempfehlung zum Wein: Bouillabaisse oder Tunfischsteak
  • Mehr Informationen finden Sie hier

3) VOLLMUNDIG & KOMPLEX
klassische, komplexe Rot- und Weißweine sowie Süßweine, Herkunftsangaben:
Rotweine: Médoc, Graves, Pessac-Léognan
Weißweine trocken: Graves, Pessac-Léognan
Süßweine: Bordeaux, Bordeaux Supérieur, Côtes de Bordeaux, Cadillac, Sauternes, Sainte-Croix-du-Mont, Loupiac.

Diese Bordeaux-Kategorie spricht erfahrene Weintrinker und Gourmets an, die strukturierte und tiefgründige Weine bevorzugen. Die vollmundig-komplexen Weine begleiten die vielfältigsten Speisen.

Château TOUR DE GRENET, AOC Lussac Saint-Emilion, Vignobles Brunot 2016

Chateau Tour De Grenet

Das Weingut agiert nachhaltig und befindet sich in der Phase der HVE-Zertifizierung.

 

 

 

  • Der Wein: Der Wein aus den Rebsorten Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot wird 12 Monate lang in französischen (2/3) und amerikanischen Eichenfässern (1/3) ausgebaut und reift dann im unterirdischen Felsenkeller, unterhalb der Weinberge weiter.
  • Das sagt die Jury: „Schimmert in der Farbe dunkler Kirschen, riecht nach reifen Beerenfrüchten, etwas Dörrpflaume vereint mit Sandelholz, wirkt am Gaumen vollmundig mit samtigen Tanninen und bietet eine gute Länge im Nachhall.“
  • Unsere Speisenempfehlung zum Wein: Geflügel, rotes Fleisch, Schweinefleisch, Schinken, Grillgemüse und Hartkäse.
  • Mehr Informationen finden Sie hier.

4) BEWUSST & NACHHALTIG GENIESSEN
biologisch, biodynamisch und andere ökologische Programme und Zertifizierungen, in allen Bordeaux-Herkunftsangaben.

Bereits 65 % der Weinberge in Bordeaux werden nachhaltig bewirtschaftet. Bis 2025 sollen es 100 % werden! Das Umweltschutzengagement der Bordeaux-Winzer zeigt sich unter anderem in der großen Anzahl an HVE-zertifizierten Betrieben.

Le Blanc de Monsieur Henri, AOC Bordeaux, Vignobles Ducourt 2019

Ducourt - Le Blanc De Monsieur Henri

1858 ließ sich die Familie Ducourt am Château des Combes in Ladaux, südöstlich von Bordeaux nieder. Seitdem agiert jede Generation nach der Philosophie der Vorfahren: Das Beste aus jedem Terroir herausholen, dank traditionellem Know-how und aktueller Technik. Umweltschutz nimmt in dem HVE-zertifizierten Weingut einen großen Stellenwert ein. Heute besitzt die Familie 450 Hektar Weinberge, die sich auf 14 Châteaux in Entre-Deux-Mers und den Appellationen von Saint-Emilion verteilen.

  • Der Wein: ein weißer Bordeaux aus Sauvignon Blanc, Sauvignon Gris und Sémillon
  • Das sagt die Jury: „Intensiver Geruch nach exotischen Früchten, schmeckt am Gaumen sehr ansprechend fruchtig mit einer sehr gut eingebundenen Süße. Die Frucht hält im Nachgeschmack noch lange an.“
  • Unsere Speisenempfehlung zum Wein: Eiernudeln mit Huhn, Garnelen und Ananas
  • Mehr Informationen finden Sie hier.

Diese vier Weinkategorien finden sich auch in den Promotion-Materialien der Bordeaux Top 50 Selektion wieder. Zum Beispiel auf Flaschenanhängern und Windowstickern, die den Abverkauf der Weine pushen sollen.

wine bottle wein
Copyright : Favoreat Design / Katja Hentschel

DISCOVER MORE

Rezept: Grünes Thai Curry

Vom Frost geschüttelt

Bordeaux aktiv in Deutschland: „100 Bordeaux zum Entdecken“ und „Bordeaux goes Summer“