Bordeaux in the City – Frankreich in der Hansestadt Hamburg
Events
Juli 11, 2016

Bordeaux in the City – Frankreich in der Hansestadt Hamburg

Auch in der schönen Hansestadt Hamburg geht es blau-weiß-rot zu und es zieht ein kleines bisschen Frankreich ein. Seit jeher war die Hafenstadt an der Elbe eng verbunden mit der Weinbauregion des Bordelais. Schon die Hansekoggen schifften die legendären Bordeaux-Weine in die deutsche Handels-Metropole. Wir stellen hier drei Highlight-Partner in Hamburg vor, die keine Kosten und Mühe gescheut haben, für ihre Kunden eine tolle Bordeaux-Aktion umzusetzen.

Fillet of Soul – Französisch dinieren

Zwei Wochen lang – vom 30.5. bis 12.6. – präsentieren sich sommerliche Kreationen aus dem Bordelais in Harmonie mit der originellen Trendküche des Fillet of Soul: als Wein des Monats, als Begleitung zum Menü oder als Empfehlung zu den anderen Leckerbissen.

Guter Wein – Französisch anstoßen

Vom 14. bis 30.6. könnt ihr dienstags bis freitags ausgewählte Bordeaux verkosten und euch mit dem dazugehörigen Insiderwissen versorgen lassen. Besonderes Highlight ist das abendliche Bordeaux-Event am 30.6. mit Schwerpunkt auf den Weißweinen. 10 Weine, Käse und Flammkuchen für 39 €.

Karstadt in der Mönckebergstraße – Französisch einkaufen

Begebt euch vom 15. bis 30.6. auf eine Entdeckungsreise durch das sommerliche Bordeaux. Prominent platziert erwartet euch an der Mönckebergstraße sechs ausgewählte Weine – 2 Weiße, 3 Rote und ein Rosé. Und auch der Geldbeutel genießt mit. Denn kein Wein kostet mehr als 9,99 €.

Allez, allez: Ab auf’s Rad oder in die S-Bahn und schaut bei einem unserer Partner vorbei! Verbindet einen Spaziergang an der Elbe mit einem kleinen Bordeaux-Wein-Shopping, einem Glas zum Anstoßen oder bei einem französischen Essen.  

DISCOVER MORE

Starke Unterstützung für den Handel

Die 3 leckersten Bordeaux Crémant Cocktails

Inspirationen für eine schillernde Weihnachtszeit und ein frohes Fest