Kuchenessen mal anders – Ein Rosé-Bordeaux und Erdbeertörtchen
Food
Juli 19, 2016

Kuchenessen mal anders – Ein Rosé-Bordeaux und Erdbeertörtchen

Aber was, wenn sich ganz spontan die besten Freundinnen oder die Tanten zum späten Nachmittag ankündigen? Wie wäre es denn einmal mit einem schnellen Erdbeerküchlein und dazu ein leichter, gut gekühlter Rosé – der ohnehin schon mit Erdbeernoten verzaubert? Wir liefern heute mal ein tolles Rezept für ganz fixe Erdbeerküchlein und geben eine Empfehlung für einen passenden, leichten Bordeaux-Rosé. Einem spaßigen Kuchenessen steht also nichts mehr im Wege. Und es muss ja auch nicht immer Kaffee und Kuchen sein, oder?

Königinpasteten mit Mascarpone-ErdbeerfüllungZutaten für 6 Küchlein

  • 1 Packung Königinpasteten

  • 500g Sahnequark

  • 250g Mascarpone

  • Vanille-Zucker

  • Zitronensaft

  • Erdbeeressig

  • Minze

  • Walnüsse

  • Puderzucker

Zubereitung

6 Königinpasteten aus der Packung nehmen und im Ofen bei 180°C einige Minuten aufwärmen. Minze hacken, Erdbeeren waschen, das Grüne entfernen und vierteln. Mit Minze, etwas Zitronensaft, 2 EL Erdbeeressig und einer Prise Vanille-Zucker vermengen. Walnüsse hacken und in der Pfanne anrösten. Kaltstellen. Mascarpone, Quark, Zitronensaft und Vanille-Zucker schaumig schlagen. Anrichten: Die Küchlein auf einem Teller drapieren und im Wechsel mit der Quark-Creme und dem Erdbeersalat füllen. Mit den Walnüsse, Minze und Puderzucker verzieren. 

Dazu harmoniert zum Beispiel der Château Lauduc Classic 2014 (erhältlich bei vif.de, 5,95€). Das Cuvée aus Merlot und Cabernet Franc duftet nach roter Johannisbeere, Himbeeren und etwas Zitronen-und Orangenzeste. Schön leicht, frische Säure und saftiger Fruchtkörper.

Ebenfalls toll passt der Château Lestrille 2015 ( erhältlich bei wein-cardyco.de, 7,70€ ). Ein reiner Merlot, der mit saftiger Säure und deftiger Frucht erfrischt. Der Duft nach Vanille, Erdbeere und Rauch betört die Sinne.Fröhliches Backen und Weintrinken!

DISCOVER MORE

Das große ABC der Bordeaux-Aromenvielfalt

Ceviche vom Thunfisch mit Minze und Gurke, dazu gebackene Süßkartoffeln

Dieses Ostern, begeistern sie ihre Verwandten mit diesem Rezept