4 Tage, 80 Winzer und 60.000 Gläser Weißwein: Bordeaux-Weißweinfest feiert glänzende Premiere
News B2B
August 14, 2019

4 Tage, 80 Winzer und 60.000 Gläser Weißwein: Bordeaux-Weißweinfest feiert glänzende Premiere

Die erfolgreiche Premiere des Weißweinfests in Bordeaux zeigt, dass Weißweine aus Bordeaux dem heutigen Konsumentengeschmack perfekt entsprechen. Profitieren auch Sie von diesem Trend, überraschen Sie Ihre Kunden und steigern Sie dadurch Ihren Absatz.

Bis in die 1960er Jahre erzeugte Bordeaux mehr Weißwein als Rotwein. Heute sind die frischen, trockenen Weißen und die eleganten Edelsüßen zwar in der Minderheit aber dennoch heiß begehrt.

Rund 100.000 Besucher des Flussfestes „Bordeaux Fête le Fleuve“, das im Wechsel mit dem legendären „Bordeaux Fête le Vin“ organisiert wird, mussten dieses Jahr weintechnisch nicht auf dem Trockenen sitzen: Zum ersten Mal nahm Bordeaux das Fest zum Anlass, um zeitgleich, vom 20. bis 23. Juni, an den Ufern der Garonne seine Weißweine zu feiern. „Bordeaux Fête ses Vins Blancs“ – ein „Fest im Fest“ – war ein voller Erfolg!

Bordeaux « Fête ses Vins Blancs » in Zahlen :

•80 Winzer, Handelshäuser und Kooperativen
•60.000 ausgeschenkte Gläser in 4 Tagen
•15.822 verkaufte Verkostungspässe
•800 Teilnehmer bei Workshops der Ecole du Vin

Veranstalter und Teilnehmer ziehen positive Bilanz
Vier Tage lang konnten die Besucher von „Bordeaux Fête ses Vins Blancs“ in einem eigens aufgebauten Weindorf eine Vielzahl an Weinen von 80 Winzern, Genossenschaften und Négociants probieren. Rund 60.000 Gläser, gefüllt mit trockenen bis edelsüßen Weißweinen sowie Crémants, wurden ausgeschenkt. Dabei hatten die Besucher die Möglichkeit, direkt mit den Ausstellern ins Gespräch zu kommen und alles zu fragen, was sie über die Weine, die Anbaugebiete, die Rebsorten und die Cuvées wissen wollten. „Wir freuen uns sehr, dass diese Idee, ausschließlich unsere Weißweine ins Rampenlicht zu stellen, bei den Ausstellern und vor allem bei den Besuchern so viel Anklang fand“, so CIVB-Präsident Farges. „Diese erfolgreiche Premiere schreit nach einer Wiederholung in zwei Jahren“.

Ausgestattet mit ihrem Verkostungspass (mehr als 15.800 verkaufte Tickets) konnten sich die Besucher durch die bordelaiser Weißweinvielfalt probieren – und auch etwas lernen! Denn die École du Vin de Bordeaux bot spielerische Workshops für Anfänger wie für Weinkenner: Beim Sensorik-Atelier, der „Evasion sensorielle“, trainierten die Teilnehmer ihre Geschmacksnerven oder sie versuchten ihr Glück beim „Bordeaux Black Jack“.

Bordeaux-Fans sehnen schon jetzt den Juni 2020 herbei: Denn dann steht die Metropole Bordeaux wieder ganz im Zeichen ihrer Weine – beim zweijährlich stattfindenden großen Weinfest an der Garonne „Bordeaux Fête le Vin“ (18.–21. Juni 2020).

DISCOVER MORE

PUTENBRATEN MIT CRANBERRIES

Die Festtafel von menue. & Slice of Pai

Alterung

Glossar A

Bodensatz, Depot

Glossar L